Heimtiere und Exoten

Zootiere und Exoten

Wenn Hilfe gebraucht wird, dann sind wir da!

Das Wohlergehen von Zoo-, Heim- und Wildtieren steht bei uns im Zentrum. Unsere Aufgabe ist es auch diesen Patienten eine moderne Tiermedizin zur Verfügung stellen zu können.
Insbesondere behandeln wir die Krankheiten der Tiere, greifen chirurgisch ein und arbeiten mit vorbeugenden und therapeutischen Massnahmen.
Zu unseren Patienten zählen sowohl Privatpersonen, wie aber auch von Züchtern gehaltene kleine Heimsäuger wie Kaninchen, Meerschweinchen, Chinchillas, Ratten oder Frettchen, Rennmäuse, Mäuse, Hamster, Zuckergleiter, Vögel, Reptilien, sowie Amphibien, Fische und manchmal sogar Invertebraten.

Beratung auf Deutsch, Französisch oder Englisch

Ihre zuständigen Ärztin ist Marie Branquart

Unser Leistungskatalog bei Zootieren und Exoten umfasst folgende Punkte:
Betreuung von Heim- und Zootieren
(Nagetiere, Kaninchen, Frettchen, Reptilien, Vögel, Hühner, Fische, Axolotl, Vogelspinnen, etc.).
Jährliche Untersuchung
Notfall und Hospitalisierung
Labor- und Bildgebungsuntersuchungen (Blut, Kot, Urin, Bakteriologie, Röntgen, Ultraschall, CT)
Ernährungsberatung, angepasst an die jeweilige Spezies
Impfung
Parasitenbehandlung
Zahnkorrektur bei Kaninchen und Nagetieren
Kastration aller Tierarten
Laparoskopische Kastration der Schildkröte
Weichteil- und orthopädische Chirurgie
Hormonchips einsetzen
Wenn nötig, direkter Zugang zu anderen Spezialisten
(Kardiologie, Ophtalmologie, Dermatologie, Neurologie,..)
Telefonische Beratung auf Anfrage möglich über die
Ernährung und die Umgebung Ihrer Tiere
Für Sie haben wir hier hilfreiche Infobroschüren zusammengestellt

 

Schildkröten
In der Natur suchen sich Schildkröten gute Verstecke um zu überwintern.
 
Lernen Sie auf was es ankommt bei der Überwinterung und warum eine Stuhlkontrolle sinnvoll ist...
 
Infobroschüre: Überwinterung
 
Infobroschüre: Stuhlkontrolle
Reptilien
Reptilien zu halten bedeutet ein ganzes Habitat nachzustellen.
 
An was Sie beim einrichten denken sollten, haben wir für Sie zusammengestellt.
 
Infobroschüre: Reptilienhabitat
Vögel
In der Natur fressen Papageien und Sittiche KAUM ölhaltige Körner wie Sonnenblumenkerne, Disteln, Erdnüsse, etc.
 
Lernen Sie wie Sie ihrem Vogel ein gesundes und langes Leben ermöglichen können...
 
Infobroschüre: Vogelernährung
Kanninchen
In der Natur suchen sich Kaninchen kühlende Verstecke bei Hitze. Als Hauptmahlzeit gibt es Gras und Pflanzen.
 
Erfahren Sie in den Infobroschüren mehr zu Anzeichen von Hitzeschlag und naturnahe Kaninchenfütterung.
 
Infobroschüre: Hitzeschlag
 
Infobroschüre: Futter
Copyright © marigin.ch | 2022 | Impressum